Festliches Bimi® Brokkoli-Gemüse aus einem Topf

Festliches Bimi® Brokkoli-Gemüse aus einem Topf

Hier zeigen wir eine großartige Art, nicht nur das gesamte Grün für das festliche Abendessen in einem Topf zu kochen, sondern auch Blattkohl auf eine Art und Weise in die Mahlzeit zu schmuggeln, die – versprochen! – alle mögen! Diese Beilage ist mit wenig Aufwand zubereitet und dafür mit viel Effekt. Wiege das Gemüse vor dem Essen und bereite es vor, und koche es erst in letzter Minute: Es dauert 5-6 Minuten und das Grünzeug wird farbig und knackig sein, statt stumpf und matschig

Vorbereitung

5 Minuten

Kochzeit

5 Minuten

Portionen

6

Methode

  1. Schneide die Stiele des Bimi® Brokkoli in 1-2 cm große Stücke. Lass die Röschen dabei ganz. Schneide den Kohl entweder von Hand oder mit einer Küchenmaschine in feine Stücke und hacke Sie die Minze. Bewahre jede dieser Zutaten getrennt auf dem Schneidebrett auf, da sie im Rezept in verschiedenen Stadien verwendet werden.

  2. Erhitze einen großen Topf mit Salzwasser. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, gib den Bimi® Brokkoli hinein. Füge nach 90 Sekunden den Blattkohl hinzu. Lass das Gemüse 3 Minuten köcheln, bevor du die gefrorenen Erbsen dazu gibst. Warte eine weitere Minute, dann gieße das Wasser durch ein Sieb oder einen Durchschlag ab.

  3. Gib das Gemüse wieder in den Topf und würde es mit der Minze, dem Olivenöl, einer reichlichen Prise Salz und viel schwarzen Pfeffer. Jetzt nur noch umrühren und servieren!