Gebackene Süßkartoffel mit Bimi® Brokkoli-Füllung

Gebackene Süßkartoffel mit Bimi® Brokkoli-Füllung

Vorbereitung

15 Minuten

Kochzeit

1 Stunde

Portionen

4

Ernährungsvorgaben

  • glutenfrei
  • milchfrei
  • nussfrei
  • vegan
  • vegetarisch

Nährwerte pro Portion

  • kcal 387
  • Fett 11
  • Eiweiß 12
  • Kohlenhydrate 54

Methode

  1. Süßkartoffeln waschen und rundherum mit einer Gabel einstechen. Mit Olivenöl bepinseln, salzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C) ca. 1 Stunde garen.

  2. Die Maiskörner vom Kolben schneiden. Die Kidney-Bohnen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mit dem Mais, Bohnen und der Hälfte vom Zitronensaft vermengen und mit Salz, Pfeffer und Pul biber würzen.

  3. Bimi® Brokkoli ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Koriander waschen, trocken schütteln und die Stiele fein hacken. Mit dem Joghurt und übrigem Zitronensaft verrühren und mit Salz abschmecken. Korianderblätter zerzupfen.

  4. Die Süßkartoffeln kurz auskühlen lassen. Längs halbieren und auf Teller legen. Die Mais-Bohnen-Mischung darauf verteilen. Joghurt darüber geben. Bimi® Brokkoli auflegen und mit Koriander garnieren.