Lammkoteletts mit Honig-Gerösteten Feigen und Bimi® Brokkoli

Lammkoteletts mit Honig-Gerösteten Feigen und Bimi® Brokkoli

Diese Kombination aus Lamm und honig-gerösteten Feigen wird Ihre Sinne beflügeln. In Kombination mit gegrilltem, lecker bissfestem Bimi® Brokkoli und einer Minzsauce ist es das ideale Rezept für ein feines Abendessen. Und das Beste: Sie brauchen nur eine halbe Stunde an Vorbereitungszeit dafür.

Vorbereitung

5 Minuten

Kochzeit

25 Minuten

Portionen

2

Ernährungsvorgaben

  • glutenfrei

Methode

  1. Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C, Gas Stufe 4) vorheizen. Eine große, antihaft-beschichtete Bratpfanne auf mittlere Temperatur erhitzen.

  2. Die Lammkoteletts in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten auf beiden Seiten leicht karamellisieren. Fleisch auf die flachen Kanten wenden, um auch das Fett auf den Seiten auszulassen.

  3. Die Feigen mit dem Honig beträufeln und zusammen mit den Lammkoteletts auf ein Backblech geben. Mit Salz würzen. Für 8 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, dann aus dem Ofen nehmen und ruhen lasen.

  4. In der Lammfleisch-Bratpfanne, ca. 10 g Butter erhitzen, Bimi® Brokkoli dazu geben und bei mittlerer Hitze einige Minuten braten, bis die Röschen leicht karamellisiert sind. Mit Meersalz bestreuen, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  5. Für die Sauce 10 g Butter in derselben Pfanne schmelzen, die Schalotten hinzugeben und bei mittlerer Temperatur weich schwitzen. Den Balsamico-Essig zufügen und zum Eindicken etwas einkochen lassen. Die restliche Butter zufügen und zum Schluss die Minze unterrühren.

  6. Bimi® Brokkoli, Lammkoteletts und Feigen auf einem Teller anrichten, mit Pinienkernen bestreuen und mit der Minzsauce servieren.