Experimentiere mit tollen Aroma-Kombinationen

Rezepte haben oft mehr als zwei Hauptzutaten, aber erstmal mit nur zwei Zutaten zu spielen und ihre grundlegenden Feinheiten zu verstehen, hilft dir, in der Küche noch kreativer zu werden. So schulst du deine Kochkünste und deinen Foodie-Instinkt und bekommst noch mehr Vertrauen in deine eigenen Küchen-Kreationen.

Dies sind einige faszinierende, fast schon magische Kombinationen, die du unbedingt mal ausprobieren solltest. Wir haben einige Rezepte für dich ausgewählt, aber probiere gern deine eigenen Gerichte mit diesen Aroma-Kombis aus.

Carrots On Bbq

1. Cumin & Karotte

Cuminsaat bringt einen Touch Mittleren Osten auf deinen Tisch. Gemahlen und geröstet verbreiten sie ein wunderbar nussiges Aroma. Ihre feine Würze intensiviert die natürliche Süße gerösteter Mohrrüben. Mit einem Spritzer herber Orange karamellisiert, gibt Cumin den Karotten einen magisch-leckeren Geschmack.

Geröstete Karotten mit Cumin und Orange

Zutaten

  • 400 g Babykarotten, geputzt
  • 1 kl. Bund frischer Thymian
  • 1 kl. Prise Cuminsaat
  • abgeriebene Schale 1 Orange
  • 250 g ungesalzene Butter, weich
  • Salz und Pfeffer zum Würzen
  • Du brauchst außerdem eine ofenfeste Form mit Deckel.

Den Thymian 20 Sekunden unter heißem Wasser waschen. Sobald er abgekühlt ist, Blätter von den Stielen streifen. Thymian, Cuminsaat und Orangenschale mit einem Mixer mit der Butter vermischen.

Ein etwa 30 x 30 cm großes Stück Backpapier auf eine Arbeitsfläche legen und die Butter in die Mitte geben. Eine Ecke des Backpapiers über der Butter einschlagen und die Butter zu einer Rolle formen. Die Butter in das Papier einwickeln und die Enden zudrehen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Cooking Tip Sauces

2. Rosmarin und Wassermelone

Rosmarin wuchs ursprünglich in der mediterranen Landschaft, seine bitter-süßen grünen Blätter ähneln Piniennadeln und sein blumiger Geschmack ergibt ein intensives wohlriechendes Aroma. Rosmarin ist ein naheliegender Begleiter von Ziegenkäse und Lammfleisch, und die floralen Noten passen auch gut zu süßen Speisen und Früchten.

Für ein echtes Sommerfeeling, probiere einmal die Kombination aus Rosmarin und Wassermelone aus. Das weiche, süße Melonenfleisch hat einen grasigen, gemüsigen Unterton, der gut mit dem erfrischenden Eukalyptus-Charakter des Rosmarinkrautes zusammen passt. Diese Rosmarin-Wassermelonen-Limonade ist perfekt für einen entspannten warmen Sommertag im Garten.

Feta Cheese And Mint

3. Fetakäse und Minze

Es gibt eine überraschende Vielfalt an unterschiedlichen Geschmacksrichtungen bei Ziegenkäse, von leichten Zitrusaromen bis zum intensiven Hammel-Aroma. Fetakäste hat einen charakteristischen, würzigen und salzigen Geschmack, der von mild bis scharf reichen kann.

Er ist extrem vielseitig und passt hervorragend zu einer Vielzahl an Lebensmitteln, von der Roten Bete – wie erwartet – über Gurke und Oliven bis zu – etwas wagemutiger – Kaffee, Schokolade und Himbeeren.

Als köstliche vegetarische Leckerei kannst du für dein Sommerpicknick Fetakäse mit Minze, Schnittlauch und schwarzem Pfeffer mischen und in kleinen Filoteig-Taschen backen. Lecker!

4. Bimi® Brokkoli und ...

Natürlich können wir dieses Kapitel nicht ohne unseren absoluten Liebling Bimi® Brokkoli beenden. Das vielseitige Gemüse, dessen Aromen zu vielen Gerichten aus aller Welt passen, hat eine Schwäche für salzige Zutaten. Egal, ob Blauschimmelkäse in der britischen Küche oder Sojasauce und schwarze Bohnen in der chinesischen Küche – Bimi® Brokkoli findet immer einen echten Traumpartner.

Ganz besonders harmonisch passt Bimi® Brokkoli zu Erdnüssen, Schinken, Anchovies und Chilli. Klick gleich mal auf diese Kombinationen und probiere unsere fantastischen Rezepte dazu!