Rosa gebratene Entenbrust auf Teriyaki-Glasnudeln mit Bimi® Brokkoli

Rosa gebratene Entenbrust auf Teriyaki-Glasnudeln mit Bimi® Brokkoli

Etwas für festliche Abende: leicht, lecker und schnell zubereitet ist unsere Entenbrust mit Bimi® gleichermaßen ein Gaumen- wie ein Augenschmaus!

Vorbereitung

25 Minuten

Kochzeit

25 Minuten

Portionen

4

Nährwerte pro Portion

  • kcal 512
  • Fett 27g
  • Kohlenhydrate 34g
  • Eiweiß 28g

Methode

  1. Die Haut der Entenbrüste in kleinen Rauten einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in einer heißen Pfanne ca. 4 Minuten anbraten. Dann wenden und weitere ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 160°C/Umluft: 140°C) ca. 8 Minuten ziehen lassen. Mit 2 EL Teriyakisoße bestreichen und bei Grillfunktion weitere ca. 4 Minuten goldbraun fertig garen.

  2. Die Glasnudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und beides fein hacken.

  3. Das Gemüse zusammen in einer Pfanne im heißen Sesamöl unter Rühren ca. 2 Minuten anbraten. Herausnehmen und 400 ml Wasser angießen. Bimi® Brokkoli dazugeben und ca. 2 Minuten garen. Das Wasser anschließend abgießen.

  4. 3 EL Teriyakisoße mit dem übrigen Gemüse zum Bimi® Brokkoli geben und alles miteinander ca. 1 Minute braten. Die Entenbrüste in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse und den Nudeln auf Tellern anrichten. Mit Shiso-Kresse bestreuen.